Lade Veranstaltungen
Finde

Verstaltungsansicht Navigation

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Listen Navigation

April 2018

Three Billboards Outside Ebbing, Missouri

18. April, 20:00
Cine City Verden, Zollstraße 1
Verden, 27283 Deutschland
+ Google Karte

Die Tochter von Mildred Hayes wurde vor Monaten ganz in der Nähe ihres Zuhauses vergewaltigt und ermordet, aber noch immer tut sich in dem Fall nichts. Von einem Hauptverdächtigen fehlt jedenfalls noch jede Spur und so langsam glaubt Mildred, dass die örtliche Polizei einfach ihre Arbeit nicht richtig macht. Und ganz anders als ihr Sohn Robbie, der einfach nur sein Leben weiterleben möchte, kann sie das nicht akzeptieren. Darum lässt sie eines Tages an der Straße, die in ihren Heimatort…

Erfahre mehr »

Das Leben ist ein Fest

25. April, 20:00
Cine City Verden, Zollstraße 1
Verden, 27283 Deutschland
+ Google Karte

Max ist einer der erfahrensten und professionellsten Hochzeitsplaner, die es in Frankreich gibt. Doch sein aktueller Auftrag, die Hochzeit von Pierre  und Héléna, entwickelt sich nach und nach zu einer absoluten Katastrophe: Das Essen auf dem Buffet ist schlecht geworden, die Hochzeitsgesellschaft steckt auf dem Weg zur Location im Stau fest, der Fotograf verhält sich unprofessionell, ist damit aber immer noch besser als die Band, die gleich komplett abgesagt hat oder Max‘ Team, das wegen einer Lebensmittelvergiftung ausfällt. Noch dazu…

Erfahre mehr »
Mai 2018

Leanders letzte Reise

2. Mai, 20:00
Cine City Verden, Zollstraße 1
Verden, 27283 Deutschland
+ Google Karte

Eine letzte Reise will der 92-jährige Eduard Leander noch unternehmen, dessen Frau soeben gestorben ist: Alleine macht er sich auf den Weg nach Kiew, wo der ehemalige Wehrmachtsoffizier während des Zweiten Weltkriegs seine große Liebe zurücklassen musste. Eduards Tochter Uli beauftragt ihre eigene Tochter Adele  damit, den störrischen alten Mann von seinem Vorhaben abzubringen, obwohl diese kein wesentlich besseres Verhältnis zu Eduard hat. Wie zu erwarten scheitert Adele mit ihrem Vorhaben und findet sich plötzlich mit ihrem Großvater im Zug…

Erfahre mehr »

Die Spur

9. Mai, 20:00
Cine City Verden, Zollstraße 1
Verden, 27283 Deutschland
+ Google Karte

In einem kleinen, abgelegenen Bergdorf an der polnisch-tschechischen Grenze geschehen grausamen Morde. Die Opfer sind allesamt Männer sowie begeisterte Jäger und in der Nähe ihrer Leichen findet man Spuren von wilden Tieren. Rächt sich die Natur also an ihnen und wurden die Männer von dem Wild getötet, das sie sonst jagen? Oder ist ein Mensch für die Taten verantwortlich? Die Polizei tappt zunächst im Dunkeln, hat aber bald die exzentrische Einzelgängerin Janina Duszejko im Visier, die sich als strikte Vegetarierin…

Erfahre mehr »

Freiheit

16. Mai, 20:00
Cine City Verden, Zollstraße 1
Verden, 27283 Deutschland
+ Google Karte

Und plötzlich ist die Mama weg: Eines Tages verlässt Nora  ohne Erklärung ihren Mann Philip  und die gemeinsamen Kinder Lena  und Jonas. Sie macht das einfach so nach dem Essen. Nora erklärt nichts, läuft zur Tür hinaus. Sie will endlich wieder das Gefühl haben, am Leben zu sein – ein Gefühl, das ihr im Alltags- und Familienstress zunehmend abhandengekommen ist. Philip muss unterdessen sehen, wie er seine Arbeit als Anwalt und die Kinder ganz alleine gestemmt bekommt. Er hat eine…

Erfahre mehr »

Wann wird es endlich wieder Sommer

23. Mai, 20:00
Cine City Verden, Zollstraße 1
Verden, 27283 Deutschland
+ Google Karte

Dokumentation über die Wandlung der Demokapelle Banda Comunale zum integrativen Musikprojekt Banda Internationale. Die Banda wurde im Jahr 2001 von elf Dresdner Musikern gegründet und erlangte im Jahr 2015 dadurch Berühmtheit, dass ihre Mitglieder auf Pegida-Gegendemonstrationen auftraten und später vor und in Flüchtlingsheimen Konzerte für die Geflüchteten spielten. Im Sommer desselben Jahres beschlossen die Bandmitglieder, auch geflüchtete Musiker bei sich aufzunehmen, und so wurde aus der Banda Comunale die Banda Internationale. Für „Wann wird es endlich wieder Sommer“ begleiten die…

Erfahre mehr »

Transit

30. Mai, 20:00
Cine City Verden, Zollstraße 1
Verden, 27283 Deutschland
+ Google Karte

Georg, ein deutscher Flüchtling, reist gerade noch rechtzeitig von Paris nach Marseille, bevor die deutschen Truppen ihn in der französischen Hauptstadt verhaften können. Doch auch Marseille ist nur eine Übergangsstation, bleiben darf nur, wer beweisen kann, dass er auch wieder zu gehen plant. Das kann Georg leicht bewerkstelligen, führt er doch im Gepäck die Papiere des Schriftstellers Weidel mit sich, der Selbstmord begangen hat – darunter auch die Zusicherung, von der mexikanischen Botschaft ein Visum ausgestellt zu bekommen. Georg nimmt…

Erfahre mehr »
Juni 2018

Weit – Die Geschichte von einem Weg um die Welt

13. Juni, 20:00 - 22:00
Cine City Verden, Zollstraße 1
Verden, 27283 Deutschland
+ Google Karte

Sie wollen ihr Zuhause verlassen, um zu entdecken, was Heimat für andere bedeutet: Das junge Paar Patrick und Gwen zieht mit dem Rucksack gen Osten und weiter bis um die Welt. Die zwei versuchen dabei auch, sich in Verzicht zu üben. Das Ziel ist es, nicht mehr als fünf Euro am Tag auszugeben – und nicht zu fliegen. Jeder zurückgelegte Meter soll mit allen Sinnen wahrgenommen, Grenzen sollen ausgetestet und neben dem Verzicht soll auch der Genuss gelernt werden. Bei…

Erfahre mehr »

Das Leuchten der Erinnerung

20. Juni, 20:00 - 22:00
Cine City Verden, Zollstraße 1
Verden, 27283 Deutschland
+ Google Karte

Schon seit vielen Jahren sind Ella und John glücklich miteinan-der verheiratet, doch mittlerweile macht sich das Alter bemerk-bar. Die beiden haben das Gefühl, dass ihnen nicht mehr viel Zeit bleibt, zumal ein Großteil ihrer Freizeit von Arztbesuchen und den Bedürfnissen und Forderungen ihrer mittlerweile  er-wachsenen Kinder verschlungen wird. Doch ihre verbleibenden Tage auf der Erde sollen nicht ungenutzt verstreichen und so begeben sich die beiden in einem Oldtimer-Wohnmobil auf einen Road-Trip entlang der amerikanischen Ostküste, um das Haus von Ernest…

Erfahre mehr »

Zwei Herren im Anzug

27. Juni, 20:00 - 22:00
Cine City Verden, Zollstraße 1
Verden, 27283 Deutschland
+ Google Karte

Sommer 1984, ein bayerisches Gasthaus am See: Der Wirt und Bauer Pankraz  und sein erwachsener Sohn Semi (Simon Donatz) haben soeben Pankraz‘ Frau und Semis Mutter Theres  zu Grabe getragen, der Leichenschmaus ist vorbei, die letzten Gäste sind gegangen. Zusammen sitzen sie in ihrer Gaststätte und lassen, da sie von den Umständen zur Gemeinsamkeit gezwungen sind, die Vergangenheit Revue passieren. Sie unterhalten sich über die beiden Weltkriege, die Besatzung durch die Alliierten, den geschäftlichen Aufschwung während der Wirtschaftswunderjahre, den Kalten…

Erfahre mehr »
+ Veranstaltungen exportieren