Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Freies Land

26.August 2020, 20:00

Freies LandIn die deutsche Wendezeit übertragene Adaption des spanischen Thriller-Dramas „Mörderland“ über Mordfälle und eine Mauer des Schweigens in einem ostdeutschen Dorf

Anfang der 1990er-Jahre verschwinden in einem ostdeutschen Dorf in der Oderregion zwei Schwestern und werden kurz darauf tot aufgefunden. Patrick Stein wäre viel lieber bei seiner hochschwangeren Frau, doch stattdessen wird er ins mecklenburgische Niemandsland geschickt, um dort zu ermitteln. Zusammen mit seinem ostdeutschen Kollegen Markus Bach befragt er die Anwohner, beide stoßen jedoch auf eine Mauer des Schweigens. Dennoch lassen die Ermittler nicht locker, denn auch in den Vorjahren gab es bereits ähnliche Fälle. Schließlich verschwinden viele von den jungen Leuten in den Westen. Wie die beiden Kollegen schon bald feststellen, geht das Leben in den abgelegenen Winkeln Deutschlands seinen eigenen Weg. Obwohl nach dem Fall der Mauer die Bürger der ehemaligen DDR in Aufbruchstimmung waren, herrscht bei den Menschen nun Katerstimmung. Bach und Stein wundern sich darüber, dass sich niemand um die verschwundenen Geschwister Sorgen macht. Und so kämpfen sich die beiden Ermittler fortan durch einen Morast aus Lügen und Intrigen und die Suche nach dem Täter wird zu einer mühseligen Angelegenheit. Spätestens als zwei schrecklich misshandelte Mädchenleichen auftauchen, wird klar, dass Stein und Bach einem Serientäter auf der Spur sind. Können sie das Schweigen der Dorfbewohner brechen? Und welch dunkles Geheimnis hat Bach zu verbergen?

D 2019    129 min.  FSK 16

Tickets online sichern: https://cine-city.de/programmuebersicht/?technical=6

Details

Datum:
26.August 2020
Zeit:
20:00

Veranstaltungsort

Cine City Verden
Zollstraße 1
Verden, 27283 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
04231 95 29 709
Website:
http://www.cine-city.de